... Ihr Ziel ist unser Weg!

Skoliosetherapie nach Schroth


Eine Skoliose ist eine seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit der darauf folgenden Drehung der Wirbelkörper. Katharina Schroth entwickelte eine dreidimensionale Therapieform, um diese Fehlhaltung zu korrigieren.

Die wichtigsten Behandlungsziele sind:
  1.   Aufrichtung und Derotation der Wirbelsäule
  2.   Verzögerung bzw. Aufhaltung der Krümmungszunahme
  3.   Kräftigung der geschwächten Rückenmuskulatur
  4.   Dehnung der verkürzten Rückenmuskulatur
  5.   Ausdauertraining und Konditionsaufbau
  6.   Erlernen der Drehwinkelatmung zur Korrektur
  7.   Beseitigung von Bewegungseinschränkungen
  8.   Verbesserung der Lungenfunktion
  9.   Stabilisierung der physiologischen und Haltung
10.   Verbesserung des Körpergefühls und der Wahrnehmung

 

Therapieangebote

Terminvereinbarung

Montag - Freitag
09:00 - 19:00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung
05161/9457260
>> Wegbeschreibung